Tödliche Hetzjagd

Tödliche HetzjagdSpäte Rache

Plötzlich sieht eine Frau rot und verändert sich von der einen auf die andere Sekunde. Aus einer braven Mutter, die alleine ihr Kind aufgezogen hat, wird eine Bestie. Die Art und Weise, wie sie ihr Opfer ins Jenseits befördert hat, erinnert Dennis Winkler und sein Team von der Kripo in Meppen ans Mittelalter.

Im Zuge der Ermittlungen wird Winkler ein Ultimatum gestellt. Er soll den ›Affenmann‹ finden, der vor 20 Jahren drei Frauen im Emsland brutal vergewaltigt hat und nicht gefasst wurde. 48 Stunden haben die Ermittler Zeit, die Männlichkeit des neuen Opfers zu retten. Es beginnt eine Jagd, bei der Jäger zu Gejagten werden.

Inhalt: 238 Seiten, 1. Auflage Oktober/November 2015

Hier eine Leseprobe: Leseprobe_Tödliche_Hetzjagd

Als e-book zurzeit hier erhältlich:

amazon2