Brautmorde

 

BMDie Bevölkerung im Emsland ist wegen des brutalen Mordes an einer frisch verheirateten Frau schwer erschüt­tert. Noch im Brautkleid wurde sie während ihrer Hoch­zeitsfeier entführt, bestia­lisch ermor­det und ihre Leiche per­vers zur Schau gestellt. Der Täter zieht eine Blutspur durch das Land, sucht nach weiteren Opfern. Was treibt ihn an? Ist er ein Monster oder ein Irrer? Diese Fragen stellt sich Hauptkommissar Dennis Wink­ler vom Kriminal- und Ermittlungsdienst in Meppen.

Es wird eine Mordkommission ›Braut‹ gebildet, die sich auf die Su­che nach dem Brautmörder begibt. Durch Zufall erfährt der Kieler Haupt­kommissar Ole Jensen, der sich mit seiner Kollegin Inga Johansen auf Urlaub im Emsland befindet, vom Braut­mord. Er sieht Par­allelen zu einem ungeklärten Mord­fall in Kiel aus dem Jahr 2005 und beteiligt sich mit sei­nem Team ebenfalls an der Jagd. Sie ermitteln in Lingen, Meppen, Geeste und Groß-Fullen. Dabei lernt der Kieler Kommissar die Mentalität der Emsländer etwas genauer kennen und ist überrascht!

Humorvoller Roman zum Schmunzeln und nicht nur für Emsländer sehr zu empfehlen!

Inhalt: 214 Seiten, 2. Auflage Mai 2013

Hier eine Leseprobe: Leseprobe_Brautmorde

Das e-Book ist hier zu bekommen!

amazon2