Fünfter Emsland-Krimi in Planung

Die Entscheidung ist nun gefallen: Es wird einen fünften Emsland-Krimi geben. Es brodelt eine Geschichte in mir, die geschrieben werden will. Die Story habe ich mir im Januar 2015  bereits ausgedacht und wieder zur Seite gelegt, weil ich “Tödliche Hetzjagd ” favorisiert hatte. Jetzt geht’s an die erste Story, dessen Titel noch nicht feststeht. Dennis Winkler muss bald einen Psychopathen jagen, der sich … Mehr wird noch nicht verraten.

Die Handlung verlagert sich auch ins Tecklenburger Land. Ein Leichenfund veranlasst den Ibbenbürener Ermittler Carsten Grewe, den Leiter des K 11 in Steinfurt, mit ins Geschehen einzugreifen.

Meine Leser können sich auf einen spannenden Roman freuen, der im südlichen Emsland und im Tecklenburger Land spielen wird. Ich freue mich, dass es wieder losgeht!

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Fünfter Emsland-Krimi in Planung"


Gast
20. Februar 2016 15:05

Es geht voran! 13000 Seiten sind geschrieben und so langsam entwickelt sich der Plot. Allmählich muss ich den Bogen der Handlung weiter spannen, weil die Geschichte auch im Tecklenburger Land spielen soll. Ich bin selbst gespannt, wie es weitergeht.
Eigentlich müsste ich das wissen, aber häufig verlasse ich die geplanten Wege, weil mir etwas anderes einfällt.

Meine Leser können gespannt sein, genau wie ich.

wpDiscuz